RUB arrow Bauwesen arrow Informatik arrow

 

Rede und Antwort stand Prof. Dr.-Ing. Markus König den neugierigen Journalisten*innen von Baublatt. Wann wird sich Virtual Reality und Augmented Reality auf Baustellen durchsetzen? Können künftig Arbeitsunfälle vermieden werden? Diese und weitere Fragen richteten sie an den Inhaber des Lehrstuhls für Informatik im Bauwesen.

Von den Anforderungen an eine Datenbrille über neueste Entwicklungen hinsichtlich AR und VR auf Baustellen bis hin zur virtuellen Unfallprävention - das Interview mit Prof. Dr.-Ing. Markus König bietet ausführliche Antworten auf spannende Fragen zum Thema Digitalisierung im Bauwesen.

Das komplette Interview können Sie auf Seite 23 in der Baublatt-Ausgabe November | Dezember 2019 nachlesen.